Halloween Rabatt: Extra-Rabatt auf VideoProc Lifetime-Lizenz mit dem Gutscheincode HALLOWEEN  >
Home > Anleitungen > Technische Daten

VideoProc - Technische Spezifikationen

VideoProc unterstützt 370+ Codecs und 420+ Formatkonvertierung ohne Codec-Pakete von Drittanbietern.

VideoProc noch heute genießen - herunterladen, konvertieren, 4K/HD-Videos bearbeiten, DVD digitalisieren, bildschirm aufzeichnen und mehr tun.

Hier finden Sie eine vollständige Liste der neuesten unterstützten GPUs, Systeme, Codecs und Formate.

Unterstützte GPUs für Hardwarebeschleunigung

Markenname GPU-Modelle
NVIDIA NVIDIA® GeForce GT 630 oder höher
Intel Intel® HD Graphics 2000 oder höher
AMD AMD Radeon HD 7700 Serien (VCE 1.0) oder höher
Hinweis: VideoProc erkennt die GPU auf Ihrem Computer automatisch und verwendet die Hardwarebeschleunigung automatisch, wenn Ihr Computer die richtige Hardware hat.

Systemanforderungen

Windows-Version Microsoft Windows 7, Windows 8/8.1, Windows 10 oder neuer (32-Bit- und 64-Bit-Versionen werden unterstützt)
Mac-Version Mac OS X Snow Leopard, Lion, Mountain Lion, Mavericks, Yosemite, El Capitan, macOS Sierra, High Sierra, Mojave, Catalina (10.15)
Prozessor 1 GHz Intel® oder AMD®-Prozessor (Minimum)
RAM 1GB RAM (2GB oder größer empfohlen)
Freier Festplattenspeicher 200MB freier Speicherplatz für die Installation

Unterstützte Eingabeformate

  • Video
  • Audio
  • DVD
  • Andere
Video-Auflösungen Formate
Alle gängigen Auflösungen werden unterstützt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf 8K 4320p, 4K 2160p, 2.7K, 2K, 1080p, 1080i, 720p, 480p 3G2, 3GP, 3GP2, 3GPP, AMV, ASF, AV1, AVCHD, AVI, AVS, BIK, DIV, DAT, DAV, DivX, DV, DVR-MS, EVO, F4V, FLV, G2M4, H.264/MPEG-4 AVC, H.265/HEVC, H1V, ICod, M1V, M2P, M2TS, M2V, MKV, MMV, MOD, MOV, MP2V, MP4, MPE, MPEG, MPEG2, MPEG4, MPG, MPG4, MTS, MTV, MXF, NSV, OGM, OGV, PSS, PVA, QT, RM, RMVB, RPM, RT, SWF, TIVO, TOD, TP, TPR, TS, VOB, VP6, VP8, VP9, VPX, VRO, WebM, WM, WMP, WMV, WTV, XAVC-S, Xvid, XWMV, YUV411, 3D, 360° VR videos ...

Unterstützte Ausgabeformate

  • Video
  • Audio
  • Gerät
  • Andere
Formate Codecs
4K H.264
3G2 Xvid
3GP H.263
ASF MPEG4
AVI DivX, Xvid
DV DV-NTSC
DivX DivX
F4V H.264
FLV H.263
M4V H.264
MKV H.264; HEVC, MPEG2, Xvid (die letzten drei Codecs sind nur im DVD-Konverter verfügbar)
MOV H.264, ProRes
MP4 H.264/AVC, H.265/HEVC, MPEG4
MPEG1 MPEG1
MPEG2 MPEG2
OGV OGV
SWF FLV
TS MPEG2
VOB MPEG2
WebM VP8
WMV WMV2
MP4 für YouTube H.264
FLV für YouTube H.264
MP4 für Facebook MPEG4
MOV für Facebook MPEG4
AVI für Facebook DivX
FLV für Facebook H.264
MP4 für Vimeo H.264
WMV für Web WMV2
AVI für Web DivX
MOV für Web MPEG4
MP4 für Web MPEG4
MP4 für iDVD H.264, MPEG4
MP4 für iTunes H.264, MPEG4
ISO-Abbild (nur im DVD-Konverter verfügbar) MPEG2
VIDEO_TS-Ordner (nur im DVD-Konverter verfügbar) MPEG2
MPG (nur im DVD-Konverter verfügbar) MPEG2
MP4 für iMovie H.264, MPEG4
MP4 für Final Cut Pro H.264, MPEG4
MOV für Final Cut Pro ProRes (ProRes 422HQ, ProRes 422, ProRes 422LT, ProRes Poxy, ProRes 4444)

VideoProc

Einfache One-Stop-Lösung zum blitzschnellen Bearbeiten, Komprimieren, Transkodieren und Aufnehmen von Mediendateien.

Home | Unternehmen | Kontakt | Partner | Datenschutz | Lizenzvereinbarung | Newsroom | Tipps für Videoverarbeitung

Copyright © 2020 Digiarty Software, Inc. Alle Rechte vorbehalten

Alle auf dieser Website verwendeten Marken- und Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechtsinhaber. Alle zugehörigen Logos und Bilder, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Apples iPhone®, iPod®, iPad®, iTunes®, Mac®, sind eingetragene Marken ihrer eigenen. Digiarty Software, Inc. gehört nicht zu oder ist nicht angegliedert der Apple Inc. und einer dieser Firmen.