Top 8 GoPro Video Editor für Anfänger und Profis

22.05.2019 | von Levin Danner
8 beste GoPro-Videobearbeitungsprogramme [Vergeich & Download]

Die Bearbeitung ist ein wesentlicher Prozess zur Verbesserung und Verschönerung der GoPro-Aufnahmen. Auf dem Markt gibt es viele GoPro Video Editor. Haben Sie keine Ahnung, welches GoPro Schnittprogramm Sie auswählen sollten? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen top 8 GoPro-Videobearbeitungsprogramme mit jeweiligen Vorteilen und Nachteilen. Wir hoffen, dass dieser umfassende Vergleich Ihnen hilft, eine richtige Wahl zu treffen.

Der beste GoPro Video Editor Deutsch - VideoProc
Das beste GoPro-Videobearbeitungsprogramm für Anfänger
VideoProc - Ein-Klick-Bearbeitung

VideoProc konzentriert sich speziell auf die Verarbeitung der Videos von GoPros, DJIs, DSLRs,
Smartphones und mehr auf die einfachste und schnellste Weise.

  • 1. GoPro-Video schnell schneiden, trimmen, croppen, aufteilen, zusammenfügen, drehen, spiegeln.
  • 2. Effekte, Wasserzeichen, Untertitel hinzufügen, Wiedergabe verlangsamen oder beschleunigen.
  • 3. Video einfach stabilisieren, Hintergrundgeräusche entfernen, Fisheye-Effekt entfernen, u.v.m.

4 beste GoPro Video Editor für Anfänger

Mithilfe der hier aufgelisten Programme kann die GoPro-Videobearbeitung eine einfache Aufgabe für Einsteiger sein.

#1 VideoProc

Vorteile:

1. Dieses Programm ist ideal für Novizen, bietet freundliche Benutzeroberfläche und einfache Bedienung.
2. Seine ausgezeichnete Reaktionsgeschwindigkeit macht die Videobearbeitung reibungslos, auch für 4K GoPro-Aufnahmen.

Nachteile:

1. Es gibt nur grundlegende Bearbeitungsfunktionen. Erweiterte Optionen fehlen.

VideoProc, ein multifunktionales GoPro-Videoschnittprogramm, verfügt über wichtige und wertvolle Bearbeitungsfunktionen für GoPro-Aufnahmen. Sowohl der traditionelle Codec H.264 als auch das neue Format HEVC für bestimmte 4K-Clips von HERO 6/7 können in diese GoPro-Videobearbeitungssoftware zur Weiterverarbeitung problemlos importiert werden.

Einfach ist das Label von VideoProc. Es wurde mit einer leicht zu navigierenden Schnittstelle entwickelt. So kann man die gewünschten Funktionsoptionen spielend finden. In der Toolbox können Sie mit den Basis-Bearbeitungstools GoPro-Videos trimmen, aufteilen, zusammenfügen, drehen, spielgen, GoPro-Videos stabilisieren, Fisheye entfernen und Windgeräusche reduzieren. Außerhalb der Toolbox werden weitere grundlegene Bearbeitungsfunktionen bereitgestellt, z.B. Effekte/Wasserzeichen/Untertitel hinzufügen, Videoclips schneiden, Bilder croppen, die Wiedergabegeschwindigkeit anpassen und A/V Sync-Fehler beheben.

Vollständige GPU-Beschleunigung ist der Schlüssel zur ultraschnellen und reibungslosen Leistung von VideoProc. Es nutzt Grafikkarten (Intel, NVIDIA, AMD) aus, um die Videobearbeitung und -verarbeitung zu beschleunigen und die CPU für andere Aufgaben zu entlasten, was den Computer in guten Workflow bringt. Es werden daher kein Absturzfehler oder andere Fehler auftreten, obwohl Sie ein großes 4K HEVC GoPro-Video bearbeiten. Der andere Vorteil dieser Technologie ist die hohe Qualität. 98% der Originalqualität kann nach der Bearbeitung erhalten bleiben.

Das beste GoPro-Videobearbeitungsprogramm für Anfänger - VideoProc

VideoProc, mehr als ein GoPro Video Editor, kann GoPro (4K) Videos transcodieren und komprimieren, Online-Videos herunterladen sowie Videoanleitungen aufnehmen, zum Beispiel wie man neue GoPro HERO 7 Black verwendet.

#2 GoPro Quik für Desktop

Vorteile:

1. Dieser Video Editor wurde vom Hersteller GoPro entwickelt, hilft, Videos und Fotos von GoPros einfach zu importieren, sehen, organisieren und bearbeiten.
2. Sie können auch Hintergrundmusik aus der Mediathek bequem importieren und Ihre Aufnahmen online teilen.

Nachteile:

1. Beim Abspielen von 4K/HEVC-Dateien könnte ein Verzögerungsfehler auftreten.
2. Keine deutsche Sprachversion.
3. Im Vergleich zu anderen GoPro-Videobearbeitungsprogrammen für Anfänger hat es die wenigsten Bearbeitungsfunktionen.

Die Quik-App wurde offiziell von GoPro hergestellt und ist ein ganz einfacher Weg, um GoPro Fotos und Videos anzuzeigen, zu bearbeiten und zu genießen. Sie können durch das automatische Importieren auf Videodateien von der GoPro-Kamera oder SD-Karte für die Organisation schnell zugreifen. Wählen Sie Ihre Aufnahme aus, sehen Sie sie in Quik an und dann können Sie sie schnell bearbeiten.

Die HiLights helfen Ihnen, den besten Moment der Aufnahme schnell zu finden und verfolgen, was Sie dazu bringt, die Aufnahme viel einfacher zu bearbeiten oder teilen. Mit den Trimming-Tools lassen sich ungewünschte Teile entfernen und dabei die tollen Teile behalten. Messgeräte und Grafiken können angewendet werden. So können GPS-Pfad, Geschwindigkeit, Höhenmeter mit der HERO5/6/7 erfasst werden. Die Mediathek von Soundtracks wird freigeschaltet, wenn Sie GoPro Plus abonniert haben. Dann können Sie tolle Musik mit dem Video synchronisieren. Quik bietet auch eine sehr bequeme Möglichkeit, Videoclips auf Facebook, YouTube und vielen anderen zu teilen.

Der beste GoPro Video Editor für Anfänger - Quik für Desktop

GoPro Quik für Desktop hat ziemlich hohe Systemanforderungen. Wenn Sie einen älteren Computer verwenden, können Sie beim Abspielen oder Bearbeiten von Videos auf Reaktionsfehler, Absturzfehler oder andere Fehler stoßen. Systemanforderungen von Quik anzeigen >

#3 GoPro Studio

Vorteile:

1. Es ist einfach, GoPro-Videos zu bearbeiten.
2. Bietet hilfreichere Bearbeitungsmöglichkeiten als Quik, wie beispielweise croppen, Effekte hinzufügen, Fisheye entfernen, usw.

Nachteile:

1. Dieser GoPro Video Editor ist jetzt nicht mehr erhältlich.
2. Ohne Updates kann er mit den Aufnahmen von neuen GoPro-Kameras nicht gut oder sogar nicht umgehen, zum Beispiel HEVC-Videos.

GoPro Studio wurde im August 2017 komplett aus dem Quik-Installationspaket entfernt, ist nicht mehr herunterzuladen. Jedoch hofft eine große Anzahl von GoPro-Nutzern immer noch, GoPro Studio herunterzuladen und wir sehen Sie sie auch als eines der besten GoPro-Schnittprogramme an. Warum?

GoPro Studio ist ein perfektes Tool für Anfänger, verfügt über intuitive Benutzeroberfläche und kurze Anleitung. Öffnen Sie diese GoPro-Videobearbeitungssoftware. Das Storyboard wird dann angezeigt. Sie können ein Vorschaufenster für die Videowiedergabe in der Mitte der Schnittstelle, Medienquelle auf der linken Seite, Effekte auf der rechten Seite und Timeline am unteren Rand sehen. Jetzt beginnen Sie mit der Bearbeitung.

Es ist möglich, Videoclips zu trimmen und zusammenzufügen, Titel, Musik und Effekte hinzuzufügen, Fisheye-Effekt zu entfernen, Wiedergabegeschwindigkeit anzupassen. Zudem lassen sich sequenzielle Videos und Fotos erstellen, was normalerweise Zeitraffer genannt wird. Darüber hinaus helfen die Bearbeitungsvorlagen, professionellere Clips zu erstellen.

Das beste GoPro-Bearbeitungsprogramm für Anfänger - GoPro Studio

Im Vergleich zur Quik-App verfügt GoPro Studio über mehr Bearbeitungsfunktionen, kommt aber mit mehr Schwächen, z.B. GoPro Studio öffnet sich nicht, funktioniert nicht und vieles mehr. Da das Update fehlt, ist GoPro Studio nicht mit HEVC kompatibel. Wenn Sie ein 4K HEVC-Video mit HERO6/7 aufnehmen, kann es mit GoPro Studio nicht bearbeitet werden.

#4 Windows Movie Maker

Vorteile:

1. Diese Software bietet sowohl grundlegende als auch mittlere Werkzeuge an, inkl. diverse Effekte und Möglichkeiten zur Qualitätsverbesserung.
2. Zudem ist es bequem, Videos auf SNS zu teilen.

Nachteile:

1. Nicht kompatibel mit HEVC.
2. Es wurde nicht mehr aktualisiert, sodass Sie bei der Bearbeitung auf unerwartete Fehler stoßen können.

Windows Movie Maker wurde bis zur Veröffentlichung von Windows 10 als Videobearbeitungsprogramm in Windows integriert. Obwohl dieses Programm seit dem 10. Januar 2017 nicht mehr aktualisiert ist, hat es eine gute Kritik von den breiten Massen bekommen und ist als Top GoPro Video Editor für Anfänger anerkannt.

Importieren Sie die Quelldatei in den Windows Movie Maker und dann können Sie sie frei bearbeiten. Klicken Sie auf Titel/Abspann, um Kommentare hinzuzufügen. Die Texttools ermöglichen es Ihnen, Schriftart, Transparenz, Effekte des Textes und mehr anzupassen. Klicken Sie auf Musik hinzufügen, um lokale oder Online-Videos dem Video zu importieren.

Sie können auch die Lautstärke ändern oder Ein-/Ausblenden einstellen. Eine Vielzahl von Animationen und visuellen Effekten stehen Ihnen zur Verfügung. Die Bilder können verdunkelt oder aufgehellt werden, nachdem sie eine Wirkung angewendet haben. Die Abspielgeschwindigkeit kann von 0.125x auf 64x umgestellt werden. Mit Windows Movie Maker lassen sich auch Videos aufteilen, zuschneiden, trimmen und um 90° nach links/rechts drehen. Außerdem ist ein direkter Upload-Dienst eingebettet. Melden Sie sich in Ihrem Microsoft-Konto an und teilen Sie dann die bearbeiteten Videoclips auf Facebook, YouTube, Vimeo & CO..

Das beste GoPro-Schnittprogramm für Anfänger - Windows Movie Maker

Jedoch ist Windows Movie Maker jetzt nicht mehr erhältlich. Seine bestehenden Fehler wie beispielweise Datei lässt sich nicht importieren/speichern, werden noch nicht gelöst.

4 beste GoPro Video Editor für Profis

Fortschrittliche Videobearbeitungssoftware wird von erfahrenen Video-Makern bevorzugt, um Farben zu verbessern, Spezialeffekte anzuwenden und so weiter.

Der beste GoPro Video Editor für Profis - Adobe Premiere Pro
#5 Adobe Premiere Pro
Vorteile:

1. Ein Videobearbeitungsexperte. Sein fortschrittlicher Postproduktion-Bausatz macht das Color Grading und die Qualitätsoptimierung stärker.

Nachteile:

1. Teuer.
2. Zusätzliche Apps sind erforderlich für den Zugriff auf manche Funktionen.
3. GoPro HEVC-Datei kann nicht in die Testversion importiert werden.

Premiere Pro steht seit Jahren im Bereich Videobearbeitungsprogramm an führender Stelle. Es verfügt über umfassende und leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen für GoPro-Aufnahmen, allgemeine Videos oder sogar Spielfilme. Es unterstützt alle GoPro-Rohdateien (RAW), von 4K bis 360-Grad-Video (von Fusion), von Zeitlupe bis Zeitraffer.

Premiere Pro hat eine flexible Schnittstelle, um Ihre Kreativität bei der Bearbeitung zu wecken, aber ist ein bisschen komplex zu lernen. Dieser Video Editor bietet diverse Bearbeitungsfunktionen, z.B. Trimmen, Verknüpfen, Farbkorrekturen, Übergänge, Effekte, Titel und Untertitel hinzufügen, Mehrkamera-Winkel und Audio bearbeiten. Zudem können Sie aus dem Plugin-Center zusätzliche Tools wie LUTs fürs Farb-Grading herunterladen.

Premiere Pro unterstützt die GPU-Beschleunigung zur Optimierung des Video-Renderings, wodurch es schneller und reibungsloser ist, GoPro 4K-Aufnahmen zu bearbeiten. Auf der anderen Seite ist High-End-Hardware dafür erforderlich, einen wirklich stabilen Bearbeitungsprozess zu erreichen.

Das beste GoPro-Videobearbeitungsprogramm für Profis - Vegas Pro
#6 Vegas Pro
Vorteile:

1. Dieses Videobearbeitungsprogramm verfügt über eine flexible Schnittstelle.
2. Bietet eine große Auswahl an Effekten, Filtern und Optionen zur Behebung von Qualitätsproblemen.

Nachteile:

1. Teuer.
2. Es kann schnellere Geschwindigkeit fürs Video-Rendering geben.

Vegas Pro ist einer der besten GoPro Video Editor, den wir Profis und erfahrenen Nutzern empfehlen. Er konzentriert sich darauf, eine schnellere, intelligentere und kreative, nicht-lineare Bearbeitungslösung für Videos und Audios zu bringen.

Personalisierte Benutzeroberfläche ist das erste, was Sie von Vegas Pro bekommen können. Mit Vegas Pro lassen sich Effekte oder Filter hinzufügen, stilisierte Beleuchtung und strukturierte Optik mit Compositing-Modi erstellen, Untertitelspur importieren, Multikamera und 360°-Aufnahmen bearbeiten. In der neuesten Version Vegas Pro 16 helfen neue Funktionen (HDR-Unterstützung, Videostabilisierung und Motion Tracking), ein qualitativ hochwertiges Action-Video zu liefern. Plugins wie Picture-in-Picture, Crop Tool und LUT ermöglichen etwas Besseres für Ihre Aufnahme.

Er unterstützt 4K HEVC-Videos von der GoPro und nutzt die Hardwarebeschleunigung aus, um das ‎Echtzeitrendern zu beschleunigen. Einige Feedbacks zeigten jedoch, dass es nicht stabil war, große Dateien zu bearbeiten.

Das beste GoPro-Videoschnittprogramm für Profis - Final Cut Pro X
#7 Final Cut Pro X
Vorteile:

1. Es ist ein intuitives Videoschnittprogramm mit Timeline.
2. Seine eingebauten Filter und Vorlagen sind toll.
3. Automatische Freigabe auf YouTube.

Nachteile:

1. Nur auf macOS verfügbar.
2. Teuer.
3. Einige erweiterte Funktionen werden vereinfacht.

Apple hatte 2011 Final Cut Pro X veröffentlicht. Diese Software bietet erfahrenen Nutzern zahlreiche Optionen für die Bearbeitung. Als professionelles nicht-lineares Videoschnittprogramm kann es verschiedene Videodateien bearbeiten, darunter auch GoPro-Aufnahme.

Final Cut Pro X zeigt Ihnen eine magnetische Timeline für einfaches Bewegen, Schneiden, Aufteilen und Umordnen. Als einer der besten GoPro Video Editor für Profis bietet er die effizienteste Möglichkeit, Quelldateien zu organisieren. Sie können Clips mit Metadaten markieren, Smart Collections erstellen und die Funktion - Skimming verwenden, um Materialien zu durchsuchen. Hunderte von eingebauten Effekten/Filtern und umfangreiche Vorlagen von Drittanbietern helfen Ihnen, ein atemberaubendes Projekt zu schaffen. Titel, Übergänge und Untertitel können auch hinzugefügt werden.

Um die Qualität zu optimieren, bietet es leistungsstarke Tools, um die Körnung und Videorauschen zu reduzieren oder entfernen und Bilder mit wenig Licht besser auszusehen, und professionelle Tools zur Farbkorrektur. Die Unterstützung von HDR und 360° Videos macht dieses Programm mächtig, um mehr GoPro-Aufnahmen zu bearbeiten.

Final Cut Pro X verwendet alle CPU-Kerne und Grafikkarten (mit Open CL-Unterstützung), um die Leistung der Postproduktion zu steigern und die Wiedergabe, das Rendern und die Transcodierung auf dem Mac-Computer zu beschleunigen.

Der beste GoPro Video Editor für Profis - Corel VideoStudio Ultimate
#8 Corel VideoStudio Ultimate
Vorteile:

1. Dieses Programm hat eine einfache und übersichtliche Schnittstelle.
2. Funktionsreiche Tools können die meisten Anforderungen an die Bearbeitung erfüllen.

Nachteile:

1. Die Render-Geschwindigkeit ist mittelschnell.
2. Weniger erweiterte Optionen.

Corel VideoStudio Ultimate ist ein Windows-basierter GoPro Video Editor, der sich auf Storyboard- und Timeline-orientierte Bearbeitung konzentriert. Er verfügt über einfache, benutzerfreundliche Oberfläche, ist eine ziemlich gute Wahl für Anfänger, um erweiterte Bearbeitungsfähigkeiten zu erlernen.

Er unterstützt die Bearbeitung von 4K, 3D, 360-Grad-Videos und akzeptiert eine Vielzahl von Videoformaten. Sie können auf das Croppen, Skalieren und Organisieren schnell zugreifen, nachdem Sie die Dateien importiert haben. Tausende von Filtern, Übergängen und Effekten (Bild-in-Bild, Überlagerungen, Greenscreen/Chroma-Key und mehr) stehen zur Verfügung, um Ihre Kreativität auszudrücken. Ausgeklügelte Techniken, wie etwa Videostabilisierung, Linsenkorrektur, Maskenerstellung, Multicam-Bearbeitung, Bewegungsverfolgung bringen mehr Bearbeitungsfunktionen.

Im Vergleich zu anderen erstklassigen GoPro-Videobearbeitungsprogrammen für Profis liefert Corel VideoStudio Ultimate mittelschnell Render-Geschwindigkeit und hat weniger erweiterte Bearbeitungswerkzeuge.

Fazit

Was Sie sich wünschen, ist das wichtigste Kriterium für die Auswahl eines GoPro Video Editors. Mit den Programmen für Einsteiger können Sie gängige grundlegende Bearbeitungen leicht ausführen. Professionelle Anwendungen verfügen über mehr Kompetenzen, um fortschrittliche Bearbeitungen wie die Postproduktion von Filmen/TV-Shows zu machen.

Wir empfehlen Ihnen VideoProc, wenn Sie ein Bearbeitungsprogramm mit einfachen Bedienungen, reichen Funktionen, schneller und stabiler Leistung sowie hochqualitativer Ausgabedatei suchen. Premiere Pro ist das beste für Profis. Es hat alles, was ein erfahrener Video Maker braucht. Ihre Kreativität und Phantasie in der Bearbeitung werden mit seinen enormen innovativen Fähigkeiten deutlich präsentiert.

Verwandte Artikel
Über den Autor
Levin Danner

Levin Danner, ein deutscher Redakteur und Übersetzer bei Digiarty Software, hat 4 Jahre Erfahrung im Schreiben, Übersetzen und Marketing. Er bietet gerne praktische Anleitungen und Tipps rund um die Videoverarbeitung, aktuelle heiße Themen, neue digitale Geräte, beliebte Filme, Musik, usw. Zudem interessiert er sich für Technik, Fußball, Filme, Musik, Reisen und mehr.

Home GoPro Videoverarbeitung Beste GoPro Video Editor für Anfänger und Profis

Digiarty Software, Inc., das führende digitale Medienunternehmen, widmet sich der Bereitstellung professioneller und innovativer Multimedia-Software für alle Windows- und Mac-Nutzer.

Heiße Themen

GoPro Video Size Calculator >

GoPro Video Größe, Aufnahmezeit bei verschiedenen Einstellungen

Tipps für GoPro Unterwasser >

7 Tipps für GoPro Unterwasser: aufnehmen & bearbeiten

GoPro-Video nicht abspielbar >

GoPro-Video kann nicht abgespielt werden? Hier sind die Lösungen.

Home | Unternehmen | Kontakt | Partner | Datenschutz | Lizenzvereinbarung | Newsroom | Tipps für Videoverarbeitung

Copyright © 2019 Digiarty Software, Inc. Alle Rechte vorbehalten

Alle auf dieser Website verwendeten Marken- und Produktnamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Rechtsinhaber. Alle zugehörigen Logos und Bilder, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Apples iPhone®, iPod®, iPad®, iTunes®, Mac®, sind eingetragene Marken ihrer eigenen. Digiarty Software, Inc. gehört nicht zu oder ist nicht angegliedert der Apple Inc. und einer dieser Firmen.